Sonntag, 22. August 2010

Spaziergang im Sommerregen

Ein schwül warmer Tag und eigentlich wollte ich ihn für einen gemütlichen
Waldspaziergang mit meinen Hunden nutzen.
Es zog ein kräftiges Gewitter auf und es regnete in strömen.
Wir waren Nass bis auf die Haut ;0)
Dennoch hat es mich nicht gänzlich vom fotografieren abgehalten.
Absolute Stille.
Nur hier und da war ein Vogel zu hören und die Grillen gaben ein
stimmungsvolles Konzert.
Holunderbüsche sind hier über viele viele Meter vertreten.
Ich finde sie wunderschön und für viele nützliche Zwecke einsetzbar!
Kann mich entsinnen das ich in meiner Kindheit oft mit meiner
Mutter mit dem Rad unterwegs war und sie die Waldbeeren pflückte
und zu Hause wurde er für Schnaps aufgesetzt.
Sogar Apfelbäume stehen entlang des Weges.
Der August!
Eine herrliche Zeit / Erntezeit.
Die Heide fängt wieder zu blühen an.
Der Herbst läutet sich langsam ein.
Farne, so weit das Auge reicht.
Farne sind wunderschöne zierliche Pflänzchen.
In einer Gärtnerei die sich ausschließlich mit der Farnzucht
beschäftigt....da wäre ich sicher gut aufgehoben ;0)
/www.farn-gaertnerei.de
Es wird dunkel am Himmel und Blitz und Donner zeigen sich.
Tief durchatmen,alles riecht so frisch,so erdig.
Und dann regnet es in strömen.
Ein Foto noch und dann hab ich meine Kamera verstecken
müssen.
Die Hände sind frei,die Hunde haben Spass und wir genießen die
warme Regenschauer.
Triefend nass gehen wir trotz des heftigen Regens langsam und
gemütlich zu unserem Auto.


Es donnert und wir hören ,wie die Regentropfen auf die Blätter fallen.
Tänzerisch bewegen sich die Regentropfen auf der Wasseroberfläche.
Ein beruhigendes und entspanntes Gefühl.










Kommentare:

  1. Hat trotz des Regens Spaß gemacht, mit dir spazieren zu gehen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  2. Na da hat es sich ja wirklich gelohnt bei Regen weiter zu gehen. Mit den Fotos konnte man direkt diesen schönen Spaziergang miterleben. Danke!

    AntwortenLöschen
  3. liebe moni,
    das kann ich sehr gut verstehen, dass es euch gut gefallen hat. spazieren im sommerregen ist was ganz besonderes. ich liebe es!
    tolle aufnahmen, man spührt die ruhe mit eine kleinen priese kindlicher aufregung!
    herzliche grüße
    ela

    AntwortenLöschen
  4. Schön, dass du dich vom Regen nicht vom Fotografieren hast abhalten lassen. Schöne Fotos.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Noch ein schöner Blog von dir. Ich glaube, ich werde dich mal in den Feedreader transportieren.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Monika

    Schöne natur bilder.

    Liebe grüsse und ein schöne nachmittag, Joop

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön sind diese Impressionen! Vom Regen lasse ich mich auch meist nicht abhalten. Es hat eine ganz besondere Atmosphäre und mit der richtigen Bekleidung macht es sogar viel Freude, draußen herumzulaufen.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen