Donnerstag, 24. Januar 2013

Tausende von Kerzen ...



 Tausende von  KERZEN  kann man 
am Licht einer KERZE anzünden ,
ohne das ihr LICHT schwächer wird .
Freude nimmt nicht ab ,
wenn sie geteilt wird .
(  Siddhartha Gautama ( Buddha )  )
*   *   *   *   *   *   *   *   *   *   *   *
Der Winter hat uns fest im Griff . 
Immer wieder fällt Schnee und die Temperaturen 
befinden sich im Minusbereich .
Morgen , wenn wir dem Wetterfrosch glauben schenken dürfen , sollen es sogar am Tage -10 Grad werden .
Was gibt es schöneres als bei winterlicher Eiseskälte nach einem ausgiebigen Spaziergang
sich in die gemütlichen heimischen 
"Vier Wände " zu verkrümeln  
sich mit einem heißen Kaffee oder Tee zu verwöhnen und . . . sich mit einem Wollplaid vor dem Kamin zu mummeln .
Ja und Kerzen / Kerzenschein besonders in 
der Winterzeit ein absolutes " muss " !
 
 Ich wünsche euch nun schon mal ein wundervolles winterliches gemütliches Wochenende .

Kommentare:

  1. Wieso nimmt Freude ab, wenn sie getielt wird? Tritt nicht das Gegenteil ein, sie wird größer und schöner?

    egbert

    AntwortenLöschen
  2. Ja der Winter ist noch nicht beendet. Am Ende des Januars schickte er uns sogar noch ein ganz besonderes Schneeflöckchen. Damit brachte er uns nicht nur Farbe in die kalte Jahreszeit, nein es ist viel Farbe bis an das Ende unseres Lebens.

    herzlichste Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen
  3. Schade, dass es nicht Frühling werden will...mir geht das gewaltig auf die Seele....hab mir deine Bilder angesehen...Kompliment zu deinem guten Geschmack...vor allem die beiden Pokale mit dem Moos finde ich klasse...

    Lieben Gruß Erwin

    http://e-schriefer.blogspot.de

    AntwortenLöschen