Mittwoch, 12. Oktober 2011

Herbstfärbung






  
Es ist an der Zeit in den Wald zu gehen,

das Schauspiel der Natur zu beobachten.

Ja, die Natur bettet sich langsam zum Schlaf um neue Kräfte für's
kommende Jahr zu speichern.


Beobachten zu können wie bunt sich das Blätterdach über uns färbt, 

wir mit den Schuhen bewußt über den Boden streifen
um das Laub aufzuwirbeln,

den intensiven Geruch des Waldes, der Erde, der Bäume und Blätter aufnehmen zu können,

wie der Wind mit den herab fallenden Blättern spielt, bevor sie zu Boden sinken,

das rauschen und rascheln der Blätter unter und über uns,

all dies sind wunderschöne Eindrücke die wir genießen können und unserem Innern, der Seele, dem Herzen gut tun läßt.






 Bei jedem Spaziergang in dieser Jahreszeit  müssen einige
gefärbte Blätter und Waldfrüchte
mit Heim geschleppt werden.
Damit selbst im Haus die Stimmung des Herbstes
sich nieder lassen kann.




HERBSTGEDICHT

Zu Golde wart die Welt ,
zu lange traf der Sonne süßer Strahl das Blatt , den Zeig.
Nun neig dich,
Welt, hinab.
Bald sinkt's von droben dir in flockigen Geweben verschleiernd zu
und bring dir Ruh,
oh Welt ,
zu Gold geliebtes Leben ,
RUH
( Christian Morgenstern )


Ich wünsch euch eine wundervolle Herbstzeit !


EURE  WALDFEE  MONI



Kommentare:

  1. wennic hhier so bei dir lese, bekomm ich wirklich gerade Lust, in den Wald zu gehen.
    Was aber gerade aus Zeitgründen gar nicht geht.
    Aber ich glaub ich muss das nachholen. Es klingt so spannend und entspannend!
    Danke!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  2. Genau so wie beschrieben, so ist es! Wieder sehr schön!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Der Herbst zeigt sich zur Zeit von seiner schönsten Seite. Ich war in den letzten Tagen zwar nicht im Wald aber viel in der Natur. Eine Wohltat!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mini,

    wunderschön sind doch solche Herbstfotos, gefallen mir sehr.

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  5. beautiful autumn words and pictures!
    my favorite time of the year...the fiery colors and the cooler air...let go of the old and welcome the new! (i wandered over here from Doris' 'witches nettle' blog. i'll be back to wander some more...) :)

    AntwortenLöschen
  6. Prima herbstfoto's...... schöne farben.

    Grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  7. In deinem Header und dem nächsten Fotos ist es dir super gelungen, die Farbenpracht des Herbstes einzufangen. Wer jetzt noch nicht im Wald gewesen ist, sollte sich wirklich sofort auf die Socken machen, bald ist es vorbei.

    AntwortenLöschen