Sonntag, 7. April 2013

endlich ein Sonntag mit Sonnenschein


 Was hatten wir heute für einen wundervollen Sonntag !
Strahlend blauer Himmel , die Sonne gab ab Mittag ihr Bestes und mit guten 12 Grad 
konnten wir doch zufrieden sein . . . 
 fürs Erste versteht sich . 
Nach einem ausgiebigen Spaziergang 
über Feld , 
Wald und Wiese mit unseren Hunden , 
hat es uns zum Nachmittag in den Garten 
gezogen . 
Jedoch nicht zum Arbeiten !
  Nein , nein . Wirklich , ich hab die Finger 
still gehalten und nur genossen . 
Kaffee getrunken und hab mir in Gedanken ausgemalt was ich wie und wo noch 
pflanzen könnt oder umsetzen muss .
Jaaa , ich muss ja zugeben , das . . . 
wenn ich Buchs zur Hand gehabt hätte , 
hätten meine Finger im Erdreich gesteckt .   
 So bin ich eben mit meinem Kaffee in den 
Händen schlendernd durch den Garten und 
hab mich über jedes einzelne neue Leben 
gefreut was aus dem Erdreich kriecht .
 Pfingstrosen grüßten mich freundlich als 
sie durchs Erdreich stießen und sich in 
Richtung Sonne hoben .
 Den alten dicken Holzstamm muss ich 
verlegen bevor die Sonne das Moos 
austrocknet .
Da werd ich wohl eine geeignete Stelle 
am  Teich finden irgentwo im Schatten 
und wo stetige Nässe herrscht .
Weidekätzchen am Wegesrand .
 
Ob wir nun endlich das Wörtchen
 
 F R Ü H L I N G 
 
aussprechen dürfen und auf 
Helligkeit , 
Wärme und Sonne 
hoffen dürfen ?!!



Ich wünsche euch allen einen tollen 
Wochenstart und einen sonnigen
 A P R I L  .
 
Der April macht was er will .


Kommentare:

  1. Feine Impressionen vom Erwachen...

    Herzlichst, Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  2. endlich Sonntag und
    endlich ein Tag mit Sonne,
    was heißt ein Tag, heute ist schon der zweite,
    wie wir doch verwöhnt werden.

    interessante Fotos,

    schöne Woche wünscht
    egbert

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni
    ihr glücklichen Frühlingsgeniesser!
    Sehr schöne Fotos, Kompliment.

    Herzliche Grüsse
    Trudy

    AntwortenLöschen
  4. So erlebe ich auch jeden Tag neu, voller Hoffnung und Erwartung. Nur diese schärfen das Auge und lassen uns die kleinen erwachenden Kostbarkeiten sehen.
    Farben der Freude

    Gelbe Tulpen, rote Rosen,
    grüner Schimmer an dem Baum,
    weiße Glöckchen, goldene Sonne
    zaubern meinen Kleidertraum.
    Kleide mich mit euren Farben,
    hol den Frühling mir ins Haus,
    muss in Grau und Schwarz nicht darben,
    Winter jag ich so hinaus.

    FvB1981

    Liebe Grüße
    Flo

    AntwortenLöschen